KASTRATION VON STREUNERN

geht das Leid der Straßenhunde und Streunerkatzen am Ursprung an.

Mit Kastrationen wird die Anzahl der Straßentiere auf ethische Weise nachhaltig reduziert.

Leiden wird durch Vermindern unkontrollierter Vermehrung verhindert.

 

UNSERE  PROJEKTE

WAS SIE TUN KÖNNEN

Werden Sie Teil von KASTRATION VON STREUNERN und unterstützen Sie uns!

SPENDEN

PATENSCHAFT

EHRENAMT

NEWS

 

 

 

Wir müssen unser Griechenland Projekt verschieben

Covid-19 bestimmt nun auch unser Handeln. Wir sind seit gestern leider gezwungen, unser großes Kastrationsprojekt in Nordgriechenland, Xanthi und Umgebung, bis auf weiteres

VERTRAUEN!

VERTRAUEN! Vertrauenswürdig sein, Vertrauen haben, dies ist die Grundlage für gemeinsame Tierschutzprojekte. Und ganz entscheidend, für das Gewinnen von Spendern.

21. April 2020 – Kastrieren!

Wenn Du den Straßentieren helfen willst, musst Du kastrieren! Das ist Tierschutz in der Anfangsphase.

Alle Neuigkeiten anzeigen

KASTRATIONEN

 

WARUM KASTRATIONEN

STREUNER IN EUROPA

GLÜCKSGESCHICHTEN

Pflegehunde

Wir vermitteln keine Hunde.

Unser Verein möchte aber regelmäßig einen Pflegehund aufnehmen, um ihn zu sozialisieren.

Lesen Sie unsere Glücksgeschichten und Erfahrungen.

 

PÜNKTCHEN - "MEIN TAGEBUCH"

ERIN - ANDERS ALS ERWARTET

PUCK - AUS DEM TIERHEIM

DIANA - KÖNIGIN DER JAGD