18.11.2020

Griechenland 
Überall sitzen sie. An allen Plätzen sind sie unterwegs. Sie vermehren sich 2 x pro Jahr. Der Kampf um Futter und um einen Platz ist immens.
Reduziert werden sie momentan nur durch Methoden verbunden mit großem Leid. Katzenkitten, weggeworfen wie Abfall, grausam verendet oder durch Autos überfahren.
Diesem Leid wollen wir ein Ende bereiten.
Nur durch Kastrationen können wir dies ermöglichen.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.