Allgemein

es geht weiter und weiter ….

Veröffentlicht

Seit über 4 Wochen werden nun die Tiere in Xanthi Umland kastriert.
Kurz zur Information, wieso wir in dieser Gegend aktiv sind.
Xanthi Stadt hat ein Kastrationsprogramm für Hündinnen, aus Mitteln der EU.
In den Dörfern außerhalb wurde bisher nicht groß kastriert. Und hier wollen wir ansetzen.
Unser Partnerverein Αδέσποτοι Φίλοι Ξάνθης- Πολιτιστικός Περιβαλλοντικός Ζωοφιλικός Σύλλογος kümmert sich seit einigen Jahren um das Wohl der Streuner, für Kastrationen reicht das Geld einfach nicht mehr.

Für die Zusammenarbeit war uns ganz wichtig, dass wirklich alle für die Streuner ehrenamtlich tätig sind. Beide Vereine und alle Tierärztinnen. ❤️❤️❤️

Anbei noch ein paar Impressionen.

Gestern Abend wurde eine Gesamtzahl von 314 Kastrationen gemeldet.

Hündinnen 96
Rüden 54
Katzen 124
Kater 40

——————————————–